E-Mail-Empfehlung PDF erstellen Seite drucken
Start » Hospitalgesellschaft » Hygienemanagement
 

Das Hygienemanagement der HGJW mbH

Die Krankenhaushygiene gehört zu den wichtigsten Aufgaben aller in der Medizin Tätigen. In den letzten Jahren wurde durch die Verabschiedung neuer Gesetze der Wichtigkeit der Hygiene im Gesundheitswesen Rechnung getragen. Hierzu zählen u.a. das Infektionsschutzgesetz (IfSG) und die Niedersächsische Verordnung über Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (NMedHygVO).

Zudem gibt es freiwillige Projekte, an denen die HGJW-Krankenhäuser teilnehmen und damit ihre Hygienebemühungen verstärken, z.B. das Projekt EurSafety HealthNet der Ems-Dollart-Region (EDR), Infektionserfassungssysteme (KISS). Außerdem werden Aktionen durchgeführt, die der Information der Patienten, Angehörige und Besucher dienen, z.B. zur Händehygiene und Resistenten Keimen, wie MRSA. Ziel einer zeitgemäßen Krankenhaushygiene ist die Sicherheit des Patienten während seines Krankenhausaufenthaltes zu gewährleisten. Dazu zählt nicht nur die Verhinderung von Krankenhausinfektionen, sondern auch der Verbreitung und dem Fortschreiten von Antibiotikaresistenzen entgegenzuwirken. Die Krankenhaushygiene muss darüber hinaus auch umwelt-, sozial und psychohygienische Aspekte berücksichtigen.

In der täglichen Arbeit zeichnet sich die Krankenhaushygiene durch ein strukturiertes und dokumentiertes Vorgehen aus. Dieses spiegelt sich in Hygiene- und Desinfektionsplänen u.a. Arbeitsanweisungen wieder. In den Krankenhäusern der Hospital Gesellschaft Jade-Weser existiert seit vielen Jahren ein Hygienemanagement entsprechend den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Zentrale Stelle ist die mehrmals im Jahr tagende Hygienekommission, in der die tragenden Säulen der Krankenhaushygiene (beratende Krankenhaushygieniker, Ärztlicher Direktor, Hygienefachkräfte, hygienebeauftragte Ärztinnen und Ärzte der einzelnen Kliniken) zusammenarbeiten. Dazu kommen Hygienebeauftragte in allen Bereichen der Krankenhäuser und anderen Einrichtungen. Zudem gibt es Hygienearbeitskreise, die regelmäßig die Arbeit auf den Stationen und Abteilungen reflektieren.

Die Hygienekommission

Mitglieder der Hygienekommission sind

Die Ergebnisse der Beratungen der Hygienekommission werden in Form von Hygieneplänen, Dienst- und Verfahrensanweisungen umgesetzt.

Die Leistungen des Bereiches Krankenhaushygiene

 

aktualisiert am  07.06.2017nach oben

 
Button Hygiene
 

Hospitalgesellschaft
Jade-Weser mbH

Beethovenstr. 2
26316 Varel

Telefon:0 44 51 / 920 – 2207
Fax:0 44 51 / 920 – 2215


www.hgjw.de